Unternehmen Region - Die BMBF-Innovationsinitiative für die Neuen Länder

Unternehmen Region steht für den Auf- und Ausbau besonderer technologischer, wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Kompetenzen in ostdeutschen Regionen. Ziel ist ihre nachhaltige Umsetzung in Innovationen, mehr Wirtschaftswachstum und Beschäftigung. Mit den Unternehmen-Region-Förderprogrammen werden damit die Voraussetzungen für die Entstehung regionaler Wirtschaftscluster geschaffen.
(URL: )

Mediathek

Neues Bauen mit Carbonbeton

Themenübersicht

  • C3 gewinnt den Deutschen Zukunftspreis 2016

    Die Initiatoren des Zwanzig20-Konsortiums „C3“ sind mit dem Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten ausgezeichnet worden. Manfred Curbach, Chokri Cherif und Peter Offermann wurden für ihre wegweisenden Forschungen zum Thema Carbonbeton geehrt. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10441.php)
  • Warnende Fahrräder und Zahn-Dübel

    Smarten Materialien gehört die Zukunft. Sie passen sich ihrer Umgebung an, nutzen Energieressourcen intelligenter – und das Beste: Sie erleichtern unser Leben. Diesem Ziel widmet sich das Zwanzig20-Konsortium „smart3“, das sich jetzt in Dresden traf. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10465.php)
  • „Virtual Reality“ – mehr als Entertainment?

    Mit der Potsdamer Konferenz „VR Now“, auf der über 500 Teilnehmer aus dem In- und Ausland über Virtuelle Realität diskutieren, hat das Innovationsforum Mittelstand „Virtual Reality Babelsberg“ die richtige Bühne für seinen Start gefunden. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10459.php)
  • Hoher Besuch in Jena

    Immer mehr Keime sind Antibiotika-resistent. In Jena arbeiten Wissenschaftler aus ganz Deutschland und der Welt daran, neue Strategien gegen Infektionskrankheiten zu entwickeln. Das interessiert auch den Bundespräsidenten höchstpersönlich. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10454.php)
  • Diamant! Der neue Freund der Sensoren

    Können ultradünne Diamantschichten die Funktionalität von Sensoren, die weltweit und millionenfach in Autos, Smartphones und Haushaltselektronik verwendet werden, deutlich verbessern? Antworten darauf suchte ein Innovationsforum und fand sie auf einer Tagung in Erfurt. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10450.php)
  • "Unternehmen Region"-Magazin 2/2016 erschienen

    Was ist Altern? Wie bringt sich die Generation 65+ in Innovationsprozesse ein? Wie verbessern Forscher unser Leben im Alter? Den Schwerpunkt "Zukunft des Alterns" und weitere spannende Geschichten aus den Neuen Ländern finden Sie in dieser Ausgabe. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10438.php)
  • Virtual Reality für die Arbeitswelt

    APITs steht für „Angewandte Interaktiv-Technologien“; das c davor für „creative“ öffnet eine Tür in die virtuelle Realität. Digitale Kulturtrips oder virtuelle Hörsäle: Das Zentrum „cAPITs“ will den Spieletechnologien Wege in die Wirtschaft zeigen. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10434.php)
  • Das perfekte neue Kilogramm

    Das neue Kilogramm muss präzise bemessen sein. Hierzu braucht es besonders glatte Oberflächen. Mit Plasma und Ionenstrahlen ist das möglich, sogar bis auf wenige Nanometer genau. Die Leipziger Initiative „UAT“ zeigt, wie es geht. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10429.php)
  • Quicklebendig und sensibel

    Bakterien und Hefen können uns helfen, Verschmutzungen im Trinkwasser oder in der Raumluft zu erkennen. Der sächsische Wachstumskern „BioSAM“ stellt seine einzigartigen Entwicklungen auf der internationalen Technologie-Transferkonferenz „bionection“ in Halle vor. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10418.php)
  • Wirbelschichttechnologie hochkant

    Die Wirbelschichttechnologie birgt auch nach Jahrzehnten ihrer Anwendung enormes Entwicklungspotenzial. Die Bündnispartner des Wachstumskerns „Wigratec+“ sind Innovationstreiber auf diesem Gebiet. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/10409.php)
  • Leitidee "Unternehmen Region"

    Die Fähigkeit, Innovationen zu schaffen, hat erheblichen Einfluss auf die Wirtschafts- und Beschäftigungsentwicklung einer Region. In Ostdeutschland gibt es aufgrund der Strukturschwächen nach wie vor erhebliche Defizite bei der Entwicklung von Innovationen. Vor diesem Hintergrund hat das BMBF in den letzten Jahren systematisch eine Reihe von Programmen für die Neuen Länder entwickelt, um die Rahmenbedingungen für Innovationen zu verbessern. mehr
    (URL: http://www.unternehmen-region.de/de/54.php)