Proteins4Future – Eine Modellregion für nachhaltige Wertschöpfung durch pflanzliche Proteinquellen "from plough to plate" – Großbeeren

Kurzbeschreibung

Ziele sind unter anderem die Substitution von Protein-Importen und tierischem Protein in regionalen Produkten, Steigerung des regionalen Anbaus und der Anbaueffizienz sowie die Erhöhung der Wertschöpfung durch regionale geschlossene Wertschöpfungsketten.

Innovationsfeld

Ernährungs- / Land- / Forstwirtschaft

Region

Havelland-Fläming-Spreewald

Kontakt

Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau
Prof. Dr. Monika Schreiner
Theodor-Echtermeyer-Weg 1
14979 Großbeeren
Tel.: +49 (0)33701 78 304
E-Mail: schreiner[at]igzev.de